Gesundheitscheck mit dem Metatron Hunter 4025



Wollen Sie auch wissen wie es um Ihre Gesundheit steht?

Wie wäre es, wenn es ein Messgerät gebe mit dem man zu jeder Zeit feststellen könnte, wie es um den eigenen Gesundheitszustand seines geschätzten, geliebten und hoch geachteten Körpers steht? Natürlich, ganz ohne den Körper dabei zu schädigen.




Wir bei Ganzheitlich gesund sein,
setzen hier auf modernste Technik.

Ein Diagnosegerät aus russischer Raumfahrt mit dem Namen Metatron Hunter, steht ab sofort jedem Menschen zur Verfügung, der gesund bleiben möchte oder sich seiner einzigen Gesundheit bewußt geworden ist, um wieder gesund zu werden.

Mit diesem einzigartigem System der Informationsgewinnung,
einem Diagnoseverfahren, dass durch die Messung der Schwingungen von den Torsionsfeldern die allen (ohne Ausnahmen) Geweben und Zellen des menschlichen Körpers bis hin zum Niveau der bestimmten DNA und RNA-Fragmente haben, können wir eine frühe Erkennung von Pathologien in frühen Entwicklungsphasen erkennen. Die somit gewonnene Zeit, können wir damit gut nutzen, um früh genug unseren Weg zu verändern.

Das geniale Verfahren ist nicht invasiv, der Körper wird keinerlei Strahlung ausgesetzt, es ist lautlos, schmerzfrei und ohne Körperkontakt. Sie können ganz bequem auf einem Stuhl sitzen den Scan-Verlauf.

Ihres eigenen Körpers mit einem speziell entwickelten Kopfhörer und einem Computerprogramm mitverfolgen.

Wie ist dies möglich?
Bioresonanz-NLS-Diagnostik ist das Verfahren des Scanners, der Verarbeitung und der Analyse von Informationen über die Änderungen der Charakteristika der Wellen aller Strukturen des menschlichen Körpers, einschließlich DNA, RNA und Chromosomen.
Es können dadurch auch die Aktivitäten von Bakterien, Parasiten und anderen Infektionserregern gemessen werden.




Durch das Scan-Verfahren, werden in ein digitales Signal gewonnene Daten umgewandelt. Dieses Signal wird mit Hilfe einer speziellen Software verarbeitet und durch Vergleiche mit optimalen Werten aus der Datenbank analysiert.

Die Datenbank erhält eine Gesamtmenge von etwa 10 Tausend spektralen Standards verschiedener körperlichen Prozesse und Präparate, anhand deren der Vergleich unternommen wird.

Mit diesem Diagnoseverfahren können absolut alle Körpersysteme untersucht werden, wie unter anderem das:

  • Nervensystem
  • Herz-Kreislaufsystem
  • Verdauungssystem
  • Stütz- und Bewegungsapparat
  • Atemsystem
  • Hormonsystem
  • Harntrakt
  • Reproduktionssytem
  • Haut


Das Gesamtergebnis dieses Diagnoseverfahrens gibt Auskunft über die individuelle Gesundheit und lässt in der Frühdiagnose erste Defizite erkennen, welche vonbekannten Diagnosemethoden wie Röntgen, CT und MRT zum Teil nicht erkannt werden.

Die ultrafeinen Impulse (Therapiesignale) können über Resonanz-Effekte eine grosse Wirkung im Körper auslösen. Dies weil der Körper diese Therapiesignale als "eigene Sprache" wieder erkennt und diese Informationen für sich nutzen kann.

Einen weiteren Gesundheitscheck nach ca. zwei Monaten empfehlen wir, wenn Sie die Wirkung der durchgeführten Massnahmen überprüfen möchten.
Oder lassen Sie sich jedes Jahr checken, damit Sie immer wissen wie es um Ihre Gesundheit steht und sie damit die Möglichkeit bekommen früh genug sich neu zu entscheiden. Eine Gesundheitsbegleitung beinhaltet eine regelmässige Austestung mit Beratung und wird individuell angeboten.

Mit dem Gesamtergebnis können wir mit Ihnen zusammen eine Richtung festlegen, die ganz individuell auf Sie zugeschnitten ist.
Hier stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen aus den Bereichen wie:

  • Ernährung und Entgiften,
  • Organfunktionen und deren Aufgaben
  • Das Zusammenspiel von Körper-Geist-Seele
  • Frequenzanwendung nach Royal Rife und Hilda Clark mit unseren Plasmageneratoren

gerne zur Seite.