Kai Kobler



Wenn wir Körper, Geist und Seele uns mal als 3 Säulen betrachten, die das Haus „Leben“ tragen sollen, dann können Sie sich sicher auch vorstellen das diese 3 Säulen nur dann Tragkraft haben, wenn Sie auf einen guten Fundament stehen, mit der Erde gut verbunden, geerdet sind und einen guten Nährboden haben.

Das Haus „Leben“ soll uns beschützen vor Sturm, Regen, Sonne und Schnee. Sobald das Dach etwas undicht wird, die ersten Balken vermodern und das Fundament an Festigkeit verliert, weil es unterspült wurde, kann das gesamte Gebäude „Leben“ in Schieflage kommen. Das kann dann der Fall sein, wenn der erste Burnout, der erste Herzinfarkt, eine schlechte Diagnose vom Arzt mit einer vermeintlichen Prognose vom Himmel fallen, dann kann das Fundament zum bröckeln kommen. Wenn wir hingegen das Fundament regelmäßig überprüfen, dann wird das Haus „Leben“ ein Leben lang halten.

Dem Menschen liebstes Hobby ist das Auto, es wird gepflegt, gehegt, poliert, gesaugt, es bekommt das beste Öl ja meist das teuerste Öl und in regelmäßigen Abständen wird es zum Kundendienst gebracht.
Bei der kleinsten Erscheinung wird in die nächste Werkstatt gefahren
und gründlich durchgecheckt.

Bei uns Menschen ist das ganz anders, Gesundheit wird vorausgesetzt, solange diese in ausreichender Menge vorhanden ist, ist alles gut, bricht aus irgend einem Grund der Boden unter den Füßen weg, ist der Mensch erstaunt und ohne über die eigene Situation nachzudenken, gibt man die Verantwortung ab und geht zu einem Arzt, der dann die Wunderpille verabreichen soll, von diesem gehts zum Apotheker und somit haben wir gemacht was uns unsere Eltern beigebracht haben. Wir gehen dann meist davon aus, dass diese Wunderpille alles wieder auf den alten Stand zurückdreht, bevor die Krankheit ausgebrochen ist, ohne zu reflektieren, dass das Erlebnis gerade ein Hilferuf des eigenen Körpers ist.

Sowie das Auto mit dem besten Öl versorgt wird, schreit unser Körper nach Aufmerksamkeit, guten gesunden ungespritzten Lebensmitteln und ausreichend Zeit, um all den Müll und die vielen Giftstoffe die unsere Umwelt von sich wirft wieder zu befreien.

Stellen Sie sich mal folgende Situation vor, Sie sitzen jetzt in einem Hochhaus im 25. Stock, es gibt das beste Essen, die besten Getränke, alles frei Haus und in diesem Moment, wo sie den ersten Bissen in Ihren Mund schieben wollen, hören Sie wie der Rauchmelder anspringt und einen schrillen Warnton von sich gibt.
Sie haben die Lösung parat, reißen den Rauchmelder von der Decke, die Batterie wird rausgenommen und weiter kann es gehen mit dem guten Essen…
Spätestens jetzt hören Sie das Tatü Tata auf der Straße unten…
Wenn Sie jetzt das Signal nicht ernst nehmen, wissen Sie, dass Sie vermutlich das Gebäude nicht mehr lebend verlassen können oder?

Warum überfahren Sie Ihre eigenen Signale, die Ihnen Ihr Körper in regelmäßigen Abständen meldet? Wäre es nicht wichtiger, drauf zu reagieren? Glauben Sie wirklich, dass wenn Sie mehr als 3 Mal bei Rot über die Ampelfahren, Sie das Glück gekauft haben?
Ein Burnout, ein Herzinfarkt, Krebs was auch immer es sein mag, fällt nicht direkt vom Himmel, es gibt mindestens 3 Signale davor.
Gesundheit beginnt immer im Kopf.
Krankheit passiert auf Energiemangel. Wann haben Sie Ihre Batterie das letzte Mal auf 100 % geladen?
Gesund zu sein ist sexy, gesund werden bedeutet Arbeit und ist anstrengend, wenn Sie also wie ich gesund bleiben wollen, anstatt sich krank machen zu lassen, dann kommen Sie zu mir, dem Deutschen Experten für die Gesundheit.

Mein oberstes Ziel



Mein Ziel ist es, gesund, fit und mit vollem Elan 110 Jahre alt zu werden um dann wenn der Zeitpunkt für mich gekommen ist, die Welt einmal gesund zu verlassen.

Meine Vision





Jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, das benötigte Wissen sich anzueignen, um ein langes gesundes, glückliches und erfolgreiches Leben leben zu können um dann die Welt einmal gesund und glücklich verlassen zu können.

Kontakt



Kai Kobler

0172-8508318
mail: info@kai-kobler.de